BUNDESLIGA | 17. SPIELTAG
20.01.2021 | 20.30 UHR
RED BULL ARENA

Das nächste Spitzen-Spiel!

RB Leipzig empfängt erneut ein Top-Team der Bundesliga! Am Mittwochabend (20.30 Uhr) stehen wir der sportlichen Überraschung der Saison gegenüber. Union Berlin steht mit aktuell 28 Punkten auf Tabellenrang sechs und ist voll im Rennen um die europäischen Plätze.

Nach zwei Pflichtspielen ohne einen Sieg, sind die Jungs von Coach Julian Nagelsmann derweil heiß auf drei Punkte.
Dazu braucht Rot-Weiß eine Top-Leistung gegen mutige Hauptstädter – volle Konzentration und 90 Minuten purer Siegeswillen!

Auf geht’s RB Leipzig!

Unser Team

RB Leipzig

RB Leipzig

Breites Grinsen!

Nordi Mukiele erzielte beim 2:2 gegen den VfL Wolfsburg am vergangenen Spieltag sein erstes Tor in der aktuellen Bundesliga-Saison. Nach herrlicher Forsberg-Vorarbeit musste unser „Joker“ in der vierten Minute nur noch einschieben.

Lockerheit, Spielfreude und Kaltschnäuzigkeit zeichneten den Treffer unserer Roten Bullen aus. Das Killer-Gen vor dem Tor muss 2021 aber erst wieder seinen Weg in die Köpfe unserer Jungs finden.
Julian Nagelsmann und das gesamte Coaching-Team arbeiten täglich daran, die Roten Bullen wieder in Sieges-Form zu bringen!

Wir dürfen uns also auf jede Menge weitere RBL-Tore freuen! Für ein breites Grinsen bei unseren Spielern und allen RB Leipzig Fans!

Steckbrief
Gegründet
19. Mai 2009
Größter Erfolg
Champions-League-Halbfinale 2019/20
Stadion
Red Bull Arena
Web
www.dierotenbullen.com
Unser Gegner

1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin

Duell der zwei jüngsten Bundesliga-Klubs!

Nach dem Aufstieg der Köpenicker in 2019 kommt es am Mittwochabend „erst“ zum dritten Duell zwischen RB Leipzig und Union Berlin.

Die ersten zwei Bundesliga-Duelle gingen deutlich an die Roten Bullen (4:0 und 3:1). Am 17. Spieltag dieser Saison stehen die Zeichen allerdings auf einen offenen Schlagabtausch. Das Team von Urs Fischer ist in Top-Form und hat sich fest im oberen Tabellendrittel etabliert. Lediglich vier Punkte trennen die Berliner von RB Leipzig, im Sturm reist Union sogar mit der zweitstärksten Offensive nach Leipzig.

Wir freuen uns auf ein Duell, das Spannung und jede Menge Tore verspricht!

 

Steckbrief
Gegründet
20. Januar 1966
Größter Erfolg
Bundesliga-Aufstieg: 2019
Stadion
Stadion an der alten Försterei
Web
https://www.fc-union-berlin.de/de/
Vergleich

Duell auf Augenhöhe

RB Leipzig 1. FC Union Berlin
Angelino
Gespielte Minuten
1342 / 1424
Tore
4 / 0
Gespielte Pässe
748 / 624
Gewonnene Zweikämpfe
111 / 172
Christopher Lenz
Péter Gulácsi
Einsätze
16 / 16
Gegentore
14 / 20
Zu Null
7 / 4
Gespielte Pässe
492 / 502
Andreas Luthe
Marcel Sabitzer (C)
Einsätze
12 / 15
Ballaktionen
636 / 935
Schüsse aufs Tor
12 / 1
Tore
3 / 0
Christopher Trimmel (C)
Die Spieler

Die Kader

Tor

1 Péter Gulácsi
13 Philipp Tschauner
32 Tim Schreiber
33 Josep Martínez

Abwehr

3 Angeliño
4 Willi Orban
5 Dayot Upamecano
6 Ibrahima Konaté
16 Lukas Klostermann
22 Nordi Mukiele
23 Marcel Halstenberg
39 Benjamin Henrichs

Mittelfeld

7 Marcel Sabitzer
8 Amadou Haidara
10 Emil Forsberg
14 Tyler Adams
18 Christopher Nkunku
20 Lazar Samardzic
25 Dani Olmo
27 Konrad Laimer
44 Kevin Kampl
47 Joscha Wosz

Sturm

9 Yussuf Poulsen
11 Hee-chan Hwang
19 Alexander Sørloth
21 Justin Kluivert
35 Fabrice Hartmann
38 Hugo Novoa
41 Dennis Borkowski

Trainer

Julian Nagelsmann | Chef-Trainer
Benjamin Glück | Co-Trainer
Dino Toppmöller | Co-Trainer
Moritz Volz | Co-Trainer
Xaver Zembrod | Co-Trainer
Frederik Gössling | Torwart-Trainer
Daniel Behlau | Athletik-Trainer
Ruwen Faller | Athletik-Trainer
Kai Kraft | Athletik-Trainer

Tor

1 Andreas Luthe
12 Jakob Busk
20 Loris Karius

Abwehr

4 Nico Schlotterbeck
5 Marvin Friedrich
6 Julian Ryerson
19 Florian Hübner
23 Niko Giesselmann
25 Christopher Lenz
28 Christopher Trimmel
31 Robin Knoche

Mittelfeld

7 Akaki Gogia
21 Grischa Prömel
30 Robert Andrich
33 Sebastian Griesbeck
34 Christian Gentner

Sturm

8 Leon Dajaku
9 Joel Pohjanpalo
10 Max Kruse
11 Anthony Ujah
14 Taiwo Awoniyi
15 Marius Bülter
16 Tim Maciejewski
18 Keita Endo
27 Sheraldo Becker
32 Marcus Ingvartsen
36 Cedric Teuchert

Trainer

Urs Fischer | Chef-Trainer
Sebastian Bönig | Co-Trainer
Markus Hoffmann | Co-Trainer
Michael Gspurning | Torwart-Trainer
Martin Krüger | Athletik-Trainer

Bundesliga - 17. Spieltag

19.01.2020 - 18:30
Borussia Mönchengladbach 1:0 SV Werder Bremen
19.01.2020 - 20:30
Bayer 04 Leverkusen 2:1 Borussia Dortmund
1. FSV Mainz 05 0:2 VfL Wolfsburg
Hertha BSC 0:3 TSG Hoffenheim
20.01.2020 - 18:30
FC Schalke 04 : 1. FC Köln
20.01.2020 - 20:30
RB Leipzig : 1. FC Union Berlin
SC Freiburg : Eintracht Frankfurt
FC Augsburg : FC Bayern München
Arminia Bielefeld : VfB Stuttgart
Bundesliga Tabelle
Sp.SUNDif.Pkt.
1 FC Bayern München161132+2336
2 Bayer 04 Leverkusen17953+1532
3 RB Leipzig16952+1432
4 Borussia Dortmund17926+1129
5 VfL Wolfsburg17782+729
6 1. FC Union Berlin16772+1228
7 Borussia Mönchengladbach17773+528
8 Eintracht Frankfurt16682+426
9 SC Freiburg16655+323
10 VfB Stuttgart16574+822
11 TSG Hoffenheim17548-519
12 FC Augsburg16547-819
13 SV Werder Bremen17467-618
14 Hertha BSC17458-517
15 Arminia Bielefeld164210-1414
16 1. FC Köln16268-1412
17 1. FSV Mainz 05171412-217
18 FC Schalke 04161411-297
Kommen gerne zum Punkt
Elfmeter in 2020/21
1 RB LeipzigRBL7
2 Borussia MönchengladbachBMG7
3 Eintracht FrankfurtSGE6
4 VfB StuttgartVfB6
5 FC Bayern MünchenFCB5
Zweikampf-Stark
Gewonnene Zweikämpfe
1 RB LeipzigRBL1850
2 Eintracht FrankfurtSGE1822
3 VfL WolfsburgWOB1822
4 VfB StuttgartVfB1819
5 Borussia MönchengladbachBMG1801

"Union hat sich extrem gut entwickelt!"

Die Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen Union Berlin mit Cheftrainer Julian Nagelsmann.

"Das war ein unglaublich besonderer Moment!"

Ball-Zauberer Christo Nkunku im Kurz-Interview nach seiner Rückkehr auf dem Platz.
Unser junger Franzose erinnert sich vor dem Duell mit Union an ein ganz besonderes Tor zurück.